Qomatropin HGH 100IU - PHARMAQO

180 £
steuerfrei
Qomatropin 10 x 10iu (3,3mg / Fläschchen)
Ampullen mit Wasser zur Injektion 10 x 2ml
Menge

Menschliches Wachstumshormon HGH

Das menschliche Wachstumshormon (HGH) ist ein körpereigenes Hormon, das für die Förderung der Zellentwicklung, Reproduktion und Regeneration unerlässlich ist. HGH aktiviert Ihren Stoffwechsel, indem es die Stoffwechselprozesse Ihres Körpers anregt.

Gleichzeitig regt es die Produktion eines insulinähnlichen Proteins in der Leber an. Dadurch kommt es zu einer vermehrten Bildung von Knorpelzellen, was das Wachstum von Knochen, Organen und Muskeleiweiß fördert.

HGH, auch als Somatropin bekannt, ist für mehrere Vorgänge im menschlichen Wachstum und in der Entwicklung verantwortlich, wie z. B. die Stimulierung von IGF-1 (Insulin-like growth factor 1). HGH, das Ihre körperliche und geistige Gesundheit verbessern kann.

Dieses HGH ist bei Bodybuilding-Trainings sehr beliebt, da es eine schnelle Entwicklung fördert und gleichzeitig die Erholung und den Gewichtsverlust bei geringem Risiko verbessertSomatropin.

Aktive Halbwertszeit - 9-17 STUNDEN
Dosierung - 2-4 IU TÄGLICH
Akne - Ja
Wassereinlagerungen - Ja
HBR - Ja
Hepatoxizität - Ja
Aromatisierung - Ja

Obwohl HGH viele andere Vorteile als nur die Förderung der Entwicklung hat, ist es für Bodybuilder sehr attraktiv. In Wirklichkeit steht für HGH-Benutzer nicht immer der Aufbau von Muskelmasse im Vordergrund.

Die Verwendung dieses Hormons hat eine Reihe zusätzlicher Vorteile, insbesondere in Verbindung mit anabolen Steroiden, wie Gewichtsreduzierung, Heilung und Verjüngung.

HGH wird häufig für seine Anti-Aging-Eigenschaften gelobt, von denen viele auch für den Fitnesssportler oder Bodybuilder sehr hilfreich sind, da sie dem Körper helfen, Höchstleistungen zu erbringen, indem sie einige der wichtigsten Körperfunktionen beeinflussen, die sich auf Energie, allgemeine Gesundheit, Schlafqualität, Knochen und Gelenke auswirken.

?u=https%3A%2F%2Ftse1.mm.bing.net%2Fth%3Fid%3DOIP.JZjS6KxddjLwcQOITe1X0QHaC6%26pid%3DApi&f=1

HGH-Vorteile

HGH bietet eine Reihe von Vorteilen, die man von anabolen Steroiden fast nie bekommt. Aufgrund dieser, könnte es eine sehr vorteilhafte Ergänzung zu fast jedem Steroid-Zyklus sein.

Die Vorteile von HGH gehen weit über die Verbesserung der körperlichen Erscheinung hinaus und verbessern auch die Gelenke, Haut, Knochen, Erholung, Schlaf und Stimmung. HGH ist kein männliches Hormon, im Gegensatz zu Testosteron, auf dem die meisten Steroide basieren, daher können Frauen es in der gleichen Weise wie Männer verwenden, ohne die Nebenwirkungen zu erfahren, die Steroide haben.

Für erfahrene Steroid-Benutzer, die ein hohes Maß an körperlicher Verbesserung erreicht haben und bei denen die zukünftige Entwicklung oder der Fortschritt durch die Einnahme von Steroiden zum Stillstand gekommen zu sein scheint, ist Wachstumshormon sehr hilfreich.

In Kombination mit starken Medikamenten kann die Infusion von Somatropin erfahrenen Bodybuildern helfen, ihre derzeitigen Grenzen zu überschreiten.

Im Folgenden sind die wichtigsten Vorteile von Somatropin aufgeführt:
Es stärkt die Knochen, Sehnen und Gelenke:
Verbessert die Regeneration
fördert die Entwicklung von schlankem Muskelgewebe
erhöht die Stoffwechselrate, reduziert das Körperfett und erhöht die Energie
Sie erhalten einen kräftigeren, muskulöseren Körper.

Zu den weiteren Vorteilen von HGH gehören eine offensichtliche Verbesserung der Hautgesundheit und ein verbesserter Schlaf, die sich beide deutlich positiv auf die Erholung und das allgemeine Wohlbefinden auswirken, das Energieniveau erhöhen und Ihr Immunsystem stärken.

?u=https%3A%2F%2Ftse3.explicit.bing.net%2Fth%3Fid%3DOIP.LKDizBKg-HxhldEkOA9SqQHaGO%26pid%3DApi&f=1

Menschliches Wachstumshormon: Was ist es?

Somatropin ist bei Bodybuildern und anderen Sportlern, die exogene Steroide einnehmen, ähnlich wie Testosteron, sehr beliebt.

Es unterscheidet sich jedoch erheblich von Testosteron und anderen Medikamenten, an die Sie vielleicht gewöhnt sind. Somatropin wird eher als Peptidhormon denn als anaboles Steroid bezeichnet.

Das körpereigene menschliche Wachstumshormon ähnelt dem ursprünglichen Somatropin-Hormon, das eine synthetische Form ist.

Obwohl es verschiedene HGH-Versionen gibt, gibt es nur eine exakte Art, die unabhängig von der Marke immer unter dem Namen Somatropin bekannt ist. So können Sie leicht feststellen, ob Sie eine reine HGH-Variante erhalten.

HGH ist ein spezielles Medikament, das in Steroidzyklen verwendet werden kann; es sollte nicht mit Steroiden verglichen werden. Stattdessen, weil es die Vorteile, die Sie gewohnt sind, von Ihren Steroiden zu bekommen, deutlich erhöhen kann, ist es eine große ergänzende Ergänzung zu jedem Steroid-Zyklus.

Die synthetische Form von HGH, die für den menschlichen Gebrauch hergestellt wird, verwendet rekombinante DNA (rDNA) Technologie und wird allgemein als rhGH bezeichnet, wobei Somatropin der generische Name und Humatrope der Markenname ist.

Vor der Erfindung der rDNA-Technologie wurde HGH aus menschlichen Leichen extrahiert, und bei der Verwendung in Wachstumshormonbehandlungen kam es schließlich zu einer Verunreinigung, die damals noch unbekannt war.

Heutzutage wird nur noch die rHGH-Technologie verwendet, und HGH wird nicht mehr aus menschlichen Kadavern oder tierischen Quellen für den menschlichen Gebrauch extrahiert.

Die rDNA-Technologie ermöglicht die Entwicklung von völlig reinem synthetischem Somatropin, das frei von Verunreinigungen ist.

Somatropin kann sowohl von Männern als auch von Frauen verwendet werden.

Da es bei Frauen keine männlichen Merkmale hervorruft, kann es als hervorragender Fettverbrenner und Muskelverstärker für Frauen angesehen werden, solange niedrigere Dosen eingenommen werden, um eine unerwünschte Ausdehnung von anderem Gewebe und Knochen zu vermeiden.

Da HGH ein langsam wirkendes Hormon ist, muss es über einen langen Zeitraum eingenommen werden - viel länger als die meisten Steroide.

HGH führt nicht sofort zu Ergebnissen, weshalb ein HGH-Zyklus mindestens 12-16 Wochen dauern sollte.

Dies wird als relativ kurz angesehen, und die meisten Anwender benötigen mehrere Monate HGH, um das Beste daraus zu machen. Dies birgt zusätzliche Gefahren, auf die ich weiter unten eingehen werde. Somatropin ist eine Proteinsequenz aus 191 Aminosäuren.

?u=https%3A%2F%2Ftse3.mm.bing.net%2Fth%3Fid%3DOIP.oo2Z90wsyNPH2b7gJ5QpPgHaC9%26pid%3DApi&f=1

HGH-Struktur

Dosierung von HGH

Bei therapeutischer Anwendung wird menschliches Wachstumshormon häufig in bescheidenen Dosierungen verabreicht, die bei nur 1 IE täglich beginnen, wobei 3 IE typischerweise als Höchstgrenze dienen und 4 IE nur in äußerst seltenen Fällen verwendet werden.

Benutzer von Steroiden sind wahrscheinlich daran gewöhnt, relativ hohe Dosierungen der meisten Chemikalien zu verwenden, um leistungssteigernde Vorteile zu erzielen, aber mit Somatropin ist dies nicht notwendig oder ratsam.

Bei Somatropin ist dies jedoch nicht notwendig und auch nicht ratsam. Wenn Sie die Dosis über einen bestimmten Punkt hinaus erhöhen, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass Sie wirklich schlechte gesundheitliche Auswirkungen erfahren. Die gute Nachricht ist, dass Somatropin auch bei niedrigen therapeutischen Dosen recht wirksam ist, so dass es für Anfänger ein guter Einstieg sein kann.

Fortgeschrittene Anwender können die Dosierung schrittweise erhöhen, sollten sich aber darüber im Klaren sein, dass damit auch die Möglichkeit von Nebenwirkungen steigt. Nachstehend finden Sie Beispiele für Dosierungen, die für verschiedene Verwendungszwecke zu berücksichtigen sind.

Die Dosis ist ein entscheidender Aspekt bei der Verwendung von menschlichen Wachstumshormoninjektionen.

Bevor Sie mit der Anwendung von Somatropin beginnen, müssen Sie mit Ihrem Arzt sprechen, um die für Sie optimale Dosis zu ermitteln. Im Allgemeinen hängt die Dosierung davon ab, warum Sie Somatropin verwenden.

Die Menge des menschlichen Wachstumshormons HGH, die Sie einnehmen, hat einen erheblichen Einfluss auf die Ergebnisse, auch wenn HGH-Ergänzungsmittel in allen pharmazeutischen Dosierungen die gleichen Ergebnisse erzielen.

Wenn Sie gerade erst anfangen, wird die Einnahme von weniger als 3 IE pro Tag keine unerwünschten Reaktionen hervorrufen, da sie die Funktionsweise Ihres Körpers verbessert. Ja, Sie werden mehr Energie sowie andere Vorteile wie schlanke Muskeln, gesunden Schlaf und Fettabbau erfahren; diese Effekte werden sich jedoch im Laufe vieler Wochen konsequenter Einnahme allmählich entwickeln.

Bei der Verwendung von Anabolika können wir oft ein Dosierungsschema festlegen, das sowohl auf den individuellen Zielen als auch auf dem Grad der Erfahrung basiert. Wenn es um HGH geht, sind Ihre Ziele bei der Wahl der Dosis wichtiger als Ihre Vorgeschichte mit Steroiden, HGH oder beidem.

Anfängern wird im Allgemeinen empfohlen, mit der kleinstmöglichen Dosierung zu beginnen, da Somatropin eine Substanz ist, die oft nur von erfahrenen Personen eingenommen wird. So können Sie abschätzen, wie Ihr Körper auf das Hormon reagiert und wie es mit den Steroiden, die Sie im Zyklus verwenden, zusammenwirkt.

Eine tägliche Somatropin-Dosierung von 2 bis 4 IE bietet männlichen Anfängern hervorragende körperliche Vorteile. Selbst fortgeschrittene und erfahrene Anwender finden häufig Erfolg bei dieser Dosierung, wobei der Hauptunterschied die Zugabe von HGH zu stärkeren Steroidchemikalien ist.

Niedrigere Dosierungen sind fantastisch für Fettabbau, Reparatur und körperliche Verbesserung, aber wenn Sie wollen, dass HGH-Ergänzungen, um Ihre Muskeln im Tandem mit anabolen Steroiden aufzubauen, müssen Sie die Menge auf 8iu pro Tag zu erhöhen. Nur erfahrene oder fortgeschrittene Anwender sollten dies versuchen.

Es ist wichtig zu verstehen, dass HGH keine schnelle Entwicklung fördert, weshalb es nicht häufig als Wachstumshormon verwendet wird. Für mittlere und fortgeschrittene Anwender wird HGH Ihren Steroidzyklus erheblich verbessern, und für viele fortgeschrittene Anwender ist dies der Hauptnutzen der Verwendung von HGH.

Mit HGH auf diesen höheren Niveaus würde es viel länger dauern, als es sicher ist, es zu benutzen, um wirklich spektakuläres Wachstum zu erreichen. Ohne die Virilisierung Nebenwirkungen von Steroiden, weibliche Somatropin Benutzer können die gleichen Vorteile wie männliche Benutzer haben.

?u=https%3A%2F%2Ftse1.mm.bing.net%2Fth%3Fid%3DOIP.AYPCTd5-IWZ20tNdxH0LEwHaGq%26pid%3DApi&f=1

Die niedrigsten HGH-Dosierungen von 1 oder 2 IE täglich können für Frauen erhebliche Vorteile bringen, und die meisten von ihnen werden nicht mehr versuchen, diese Werte zu erhöhen.

?u=https%3A%2F%2Ftse2.mm.bing.net%2Fth%3Fid%3DOIP.O_fVjCQpw20fpBmGnk6cAQHaD1%26pid%3DApi&f=1

Häufig gestellte Fragen zu HGH

Ist Somatropin weniger gefährlich als Steroide?

Somatropin gilt in der Regel als weniger gefährlich als die meisten anabolen Steroide und birgt ein geringeres Risiko schwerer Nebenwirkungen. Dies gilt jedoch nur für einen vernünftigen Gebrauch von HGH, d. h. für eine moderate Dosierung und nicht für die kontinuierliche Einnahme von HGH über einen längeren Zeitraum, da dies sehr ernste gesundheitliche Folgen haben kann.

Die meisten Anwender werden jedoch feststellen, dass die Verwendung von Somatropin sicher ist, da es sich um ein Hormon handelt, das auf natürliche Weise sowohl bei Frauen als auch bei Männern gebildet wird, so dass es für beide Geschlechter gleichermaßen geeignet und wirksam ist, im Gegensatz zu anabolen Steroiden, die im Allgemeinen für Frauen gefährlicher sind.

Was sind die Risiken von HGH?

Wenn HGH in moderaten Dosen über einen kurzen Zeitraum eingenommen wird, hat die Erhöhung des HGH-Spiegels nicht die erheblichen negativen Auswirkungen, die die meisten anabolen Steroide haben.

Bei manchen Menschen treten Nebenwirkungen auf, vor allem Gelenkbeschwerden, Kopfschmerzen und grippeähnliche Symptome.

Einige Leute werden keine schlechten Nebenwirkungen nach der Verwendung von HGH auftreten.

Schwerwiegendere unerwünschte Wirkungen sind eher bei sehr hohen Dosen oder bei jahrelangem Dauergebrauch von HGH zu erwarten, was vermieden werden sollte. Überprüfen Sie Ihre medizinischen Bedingungen.

Ist HGH wirksam für den Muskelaufbau?

HGH kann mit fast jedem anabolen Steroid gekoppelt und für eine Vielzahl von Zwecken, einschließlich Masse, verwendet werden.

HGH wird nicht bieten Ihnen massive Gewinne auf seine eigene, aber es wird im Tandem mit Ihrem Steroide handeln, um die Ergebnisse zu maximieren.

HGH verbessert auch Ihre Ergebnisse und Leistung, indem es die Erholung fördert, die Gelenk- und Knochenstärke erhöht und die Energie steigert.

Gilt HGH als Steroid?

Nein, es ist eine künstlich hergestellte Version des natürlich vorkommenden menschlichen Wachstumshormons, das von der Hirnanhangdrüse ausgeschüttet wird.

Auch wenn HGH starke anabole Eigenschaften hat, ist es unwirksam bei der Stimulierung massiven Muskelwachstums allein, weshalb es häufig mit starken anabolen Steroiden verwendet wird, wenn Bulking das primäre Ziel ist.

Wo bekommen Bodybuilder ihre HGH-Injektionen?

HGH wird subkutan und nicht wie Anabolika intramuskulär verabreicht.

Die meisten Bodybuilder finden es einfacher zu injizieren, weil sie nicht eine Nadel in einen harten Muskel einführen, was unangenehm sein kann.

Stattdessen werden die HGH-Injektionen direkt unter die Haut an einer Stelle verabreicht, an der Sie eine kleine Fettrolle anheben können, um sie zu injizieren - für die meisten Menschen ist die Bauchgegend am praktischsten, da die Haut dort dünner ist und sich leichter mit den Fingern einklemmen lässt, damit die Injektion sicher verabreicht werden kann. Verwenden Sie eine Insulinspritze.

Ist HGH ein Stimmungsaufheller?

HGH funktioniert anders als Testosteron, weshalb Männer, die Anabolika verwenden, häufig über Nebenwirkungen wie Stimmungsschwankungen und erhöhte Aggressivität besorgt sind.

Wenn es in Maßen verwendet wird, kann HGH selbst die psychische Gesundheit und die Stimmung verbessern.

Höhere HGH-Dosen können negative Stimmungsschwankungen sowie Abhängigkeits- und Entzugserscheinungen hervorrufen, doch gilt dies nicht als weit verbreitet und wird kaum je als Nebenwirkung erwähnt.

Diese potenziellen Auswirkungen werden wahrscheinlich nur von denjenigen empfunden, die HGH in zu hohen Dosen einnehmen; für die meisten Anwender dürften sie nicht zutreffen.

Wirkt HGH bei Frauen?

Ja, die Verwendung von HGH verhindert, dass Frauen virilisiert werden, was eine Nebenwirkung der Verwendung von anabolen Steroiden ist.

Sowohl Männer als auch Frauen können von HGH profitieren, aber Frauen nehmen in der Regel eine geringere Dosis und konzentrieren sich darauf, ihre Muskeln zu straffen, Gewicht zu verlieren und die Anti-Aging-Eigenschaften von HGH zu nutzen, die ihre Haut und Haare jünger aussehen lassen können.

Kann HGH das Körpergewicht reduzieren/ Fett verbrennen?

HGH gilt nicht als Fettverbrenner, aber wenn Sie nicht zu viele Kalorien zu sich nehmen, können seine anabolen und stoffwechselanregenden Eigenschaften dazu beitragen, den Fettabbau zu fördern.

HGH kann mit einem Cutting-Steroid wie Anavar kombiniert werden, um wirklich Bauchfett zu verlieren.

Menschliches Wachstumshormon zum Verkauf online auf unserer Website. Online kaufen!

Kaufen Sie menschliches Wachstumshormon. HGH können Sie über diese Phase und auf, um Ergebnisse, die sonst nicht machbar sind nur mit Steroiden zu sehen, wenn Sie brauchen, um durch Hindernisse zu schieben und das Gefühl, wie Ihre Entwicklung hat eine Mauer getroffen.

Während dies die Verwendung von HGH zu erfahreneren Steroid-Benutzer begrenzt, können Anfänger immer noch von Wachstumshormon, die eine breite Palette von vorteilhaften Wirkungen hat und ist in der Regel gedacht, um ganz sicher sein, wenn verantwortungsvoll auf den menschlichen Körper verwendet profitieren.

?u=https%3A%2F%2Ftse2.mm.bing.net%2Fth%3Fid%3DOIF.Xg74CfL7X2ZhmS8hmlEcWA%26pid%3DApi&f=1

8 Artikel