Tamoxifen / Nolvadex - PHARMAQO

32 £
steuerfrei

20mg

50 Tabletten

Menge

Tamoxifen - wurde im Bodybuilding als "Blocker" von Östrogenrezeptoren eingesetzt, die für Gynäkomastie verantwortlich sind,

Fettspeicherung und Wassereinlagerungen im Körper.
Tamoxifen nicht blockieren Aromatisierung, sondern blockiert nur Östrogen-Rezeptoren,
Es wird am häufigsten in Zyklen mit stark aromatisierenden Wirkstoffen oder von Personen verwendet, die extrem anfällig für die unerwünschten Wirkungen von Östrogen sind.
Daher ist die Entscheidung, Tamoxifen in den Zyklus aufzunehmen, eine individuelle Entscheidung.
Es sollte jedoch bedacht werden, dass Östrogen nicht vollständig eliminiert werden kann,
denn es ist für das reibungslose Funktionieren der Steroide verantwortlich und wirkt sich positiv auf den Cholesterinspiegel aus,
das richtige Funktionieren des Skelettsystems und die Produktion von IGF-1.
Eine zu geringe Reduzierung des Östrogenspiegels kann zu einer Verschlechterung all dieser Werte führen,
von gesundheitlichen Komplikationen bis hin zu einer geringeren Leistungsfähigkeit aufgrund des niedrigeren IGF-1.
Daher sollten vorsichtige Menschen, die kleinere Schritte vermeiden wollen, Tamoxifen unter dem Arm halten,
und schalten es erst ein, wenn die ersten alarmierenden Symptome auftreten.
Es kann daher ebenso gut während der PCT eingesetzt werden. Es lohnt sich, es mit Clomid zu kombinieren,
was in den meisten Fällen zu einer normalen (oder höheren) Androgenproduktion und Libido führt.
Nebenwirkungen, die der Benutzer auftreten können, sind vor allem Übelkeit.
Prophylaktisch, um das Auftreten von Gynäkomastie zu minimieren, wird eine Dosis von 10-20 mg täglich während des gesamten Zyklus verwendet.
Sie können auch die Verwendung bis zum Ende der PCT verlängern.
Bei den ersten Anzeichen von Gynäkomastie (Juckreiz, Schwellungen, Knötchen)
wird die Tagesdosis von 40 mg verwendet, bis die Symptome verschwinden, gefolgt von der Tagesdosis von 20 mg bis zum Ende des Zyklus oder der PCT.
Als Mittel für die PCT wird in den ersten Tagen der PCT die 40mg Dosis verwendet, gefolgt von 20mg täglich.

Die Dauer der Anwendung hängt von den Zielen und Symptomen ab.

67 Artikel